Samstag, 5. Mai 2018

!SOS! - DSGVO? Wir Blogger brauchen Hilfe!


Hallöchen und guten Abend ihr lieben Blogbummler,

heute mal ohne ein GANZ WICHTIGER Beitrag zum aktuellen Anlass....

.... soll es das wirklich gewesen sein - das Teilen unserer Kreativität, unseres selbstgemachten Glücks, unserer liebevollen Unikaten - auf unseren Blogs???

Die DSGVO tritt nun am 25.05.2018 in Kraft. Wir alle bangen um unsere Blogs. Auch ich werde mich schweren Herzens dazu entscheiden müssen, meinen Blog zu schließen/ löschen, da ich und genauso viele andere kreative Menschen, die einfach nur ihr Hobby mit anderen teilen möchten, vom Paragraphendschungel  der neuen Datenschutzverordnung überfordert sind.

Birgit von BiBas Paperdreams stellt diese Frage, hat einen tollen SOS-Post dazu geschrieben und möchte an alle aufrufen, denen etwas an ihrem Hobbyblog liegt. Sogar große Blogs wie das STEMPELEINMALEINS wollen ihre Tore schließen, da es für "normale" Menschen nicht zu schaffen ist, da durchzublicken.

Vielleicht findet sich ja jemand auf diesem Wege, der es einfach und verständlich und UMSETZBAR erklären kann???

Teilt diesen Beitrag gern, kopiert das Bildchen und schickt es durch die Blogs. Vielleicht finden wir Gehör und können so weiter über unsere tollen Hobbys bloggen und Freude versprühen. 

Liebe Grüße

Claudi




1 Kommentar:

  1. Hallo Claudia,
    schön das du auch dabei bist.... zusammen finden wir eine Lösung das wir die Blogs aufhalten können und wir uns wieder auf unser schönes Hobby konzentrieren können und Spaß haben.

    Ein schönes Wochenende.
    Birgit

    AntwortenLöschen

★ Datenschutz ★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

★ Speicherung der IP Adresse ★

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-email, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.