Samstag, 12. März 2016

Frisch vernäht...

... im wahrsten Sinne des Wortes :D

....ich mag es bunt, auffällig und etwas verrückt...

... und das sieht man durchaus auch bei meinen Werkeleien...

... ständig auf der Suche nach verrückten Ideen...

...und so ist mein Mantel entstanden...

 4 aussortierte JeansHosen, ein Schnittmuster von Simplicity 7745 
und ganz viel Kreativität & Phantasie...
... GeNähmaltes und Appliziertes dürfen natürlich nicht fehlen..



 -------------------------------------------------------------------

Dann ist noch ein BeeStyle von BeeKiddi enstanden,
aus Stofresten in einer meiner Lieblingsfarben :)


...und ein RaglanShirt von Burda...
...im RetroStyle mit GlücksKlee von HamburgerLiebe...


Und Sweatjäckchen kann man ja nie genug haben :)
Hier habe ich den LadyComet von Mialuna als Jacke umfunktioniert...
... aus Strickfleece in meiner Lieblingsfarbe :)

Sooooo.... die nähsten Werke sind schon in Planung...
...aber nun haben erstmal die Ostervorbereitungen Vorrang...

In diesem Sinne...
ein wunderschönes Wochenende für EUCH alle :)

Bis Bald sagt 
 Claudi & ihr sElBsTgEmAcHtEs GlÜcK

Kommentare:

  1. Huhu Claudi,
    boah, wenn ich deine Nähwerke sehe, gehen mir die Äuglein über :D
    Der Mantel ist zum Niederknien!!!! HAMMER!!!!
    Ich hatte mal (vor einer gefühlten Ewigkeit *grins*) eine Jacke, die war auch aus "alten Jeanshosen" gemacht... die habe ich geliebt... und dabei war sie nicht annähernd so genial wie dein Mantel!
    Hmmm.. du schreibst, du magst es "bunt, auffällig und verrückt".... ich würde sagen, du magst es halt nicht 08/15 ;-)
    Einfach nur toll....
    Ganz liebe Knuddelgrüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    der Jeansmantel ist der Knaller.... ein Traum, Da könntest du richtig Kohle mit machen mit deinen Unikaten. Bin gespannt was du sonst noch so fleißig in deiner Nähstube zaubert.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

★ Datenschutz ★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

★ Speicherung der IP Adresse ★

Die Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen.

★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungs-email, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.